Die Aktion

Mit leuchtender Kerze und (vorbereitetem) Weihnachtsbrief zu den Nachbarn.

So wie Jesus damals zu den Menschen kam, kommt er heute durch uns, seine Boten, zu den Menschen. Wir überbringen sein Licht (Kerze) und sein Wort (Weihnachtsbrief) an der Haustür und kündigen Weihnachten an. Das Fest der Hoffnung.

Und wenn viele mitmachen, dann ist die Wirkung nicht nur für die einzelnen Beschenkten groß, sondern die Kirche von Jesus Christus wird in unserem Land wahrgenommen und leuchtet hell!

Das Anliegen der Aktion ist es auch, die Christen in unserem Land (und darüber hinaus) zusammen zu bringen, in dem nicht nur der einzelne etwas tut, sondern alle gemeinsam. Jeder an seinem Ort.

So einfach. Und so wirkungsvoll. Gemeinsam.

.

Alles zur Aktion

Weihnachtslieder singen

Singen Sie mit uns Weihnachtslieder über https://youtu.be/Nh9EyJeRwcg! Danke an Christen an der Bergstraße für die schöne, kurzfristige Aufnahme! Die Liedtexte zum Mitsingen finden Sie unter https://christenanderbergstrasse.de/images/cadb/2021-12-ein-licht-fuer-dich/Licht-der-Welt-CadB-Flyer.pdf.

Gedanken zur Vision

Gedanken zur Vision Angefangen hat alles letztes Jahr, als Corona in aller Munde war. In den Medien wurde wiederholt berichtet, dass die Kirchen stumm bleiben und keine Orientierung geben würden in dieser globalen Krise. Das hat Weiterlesen…

Initiatoren

Die Christuskirche in Bensheim-Auerbach https://christuskirche.com/ trägt und fördert die Aktion, die von den Mitgliedern der Gemeinde Marijke Benatzky und Joachim Benatzky entwickelt wurde. Außerdem wird die Aktion von den “Christen an der Bergstrasse” www.christenanderbergstrasse.de unterstützt. Weiterlesen…

Die Umsetzung

ist einfach. hat einen immer gleichen Kern. gibt viel Raum für Ideen und Kreativität. Der Kern der Aktion Mit einer leuchtenden Kerze und einem Weihnachtsbrief zu den Nachbarn. Wer gerne ein paar Worte dazu sagen Weiterlesen…

Nimm Kontakt mit uns auf

email@aktion-licht-der-welt.de
email@aktion-licht-der-welt.de